front

Impressum

Herausgeber und Redaktion


HÖFER VERLAG
06074 27550
06074 44964
info@hoeferverlag.de
www.hoeferverlag.de | www.höferverlag.de | www.schlesien-karte.de | www.blinkfeuer.com | www.stadtplan-dietzenbach.de

Geschäftsführender Inhaber


Lars Höfer

Umsatzsteuer- Identifikationsnummer


DE299127641

Gerichtsstand


Frankfurt am Main

Kammerzugehörigkeit


IHK Offenbach am Main
Mitgliednummer: 34816979

Verantwortlich für den Inhalt der Webseiten


Lars Höfer

Bildnachweis


  • Das Copyright der Produktbeschreibungen aller Produkte der Kartegorie: Reiseführer liegt beim Trescher Verlag (für alle Reiseführer)
  • Das Copyright der Produktbeschreibungen aller Produkte der Kartegorie: Radtourenbücher liegt beim Verlag Esterbauer (für die Serie „Bikeline“)
  • Das Copyright der Produktbeschreibungen aller Produkte der Kartegorie: All Maps liegt beim AGT GeoCenter (für die App „All maps“ bzw. „Alle Karten“)
  • Das Copyright der Produktbeschreibungen aller Produkte der Kartegorie: Gecko Maps liegt beim Arne Roweder GmbH (für die Marken „Gecko Maps“ und „Karto Atelier“)
  • Alle anderen Bilder dieser Domain: © Lars Höfer – HÖFER VERLAG

Textnachweis


  • Das Copyright der Produktbeschreibungen aller Produkte der Kartegorie: Reiseführer liegt beim Trescher Verlag
  • Das Copyright der Produktbeschreibungen aller Produkte der Kartegorie: Radführer liegt beim Verlag Esterbauer 

Haftungsausschluss


Trotz sorgfältiger Prüfung können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt diese Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

§ 5.A Information Online-Streitbeilegung (OS-Plattform)
1. Existenz OS-Plattform
Die Europäische Union hat zum Zwecke des Erreichens eines hohen Verbraucherschutzniveaus betreffend das reibungslose Funktionieren des Binnenmarktes (insbesondere des Online-Handels) eine sog. Europäische OS-Plattform („OS-Plattform“) eingerichtet. OS steht für Online-Streitbeilegungin Verbraucherangelegenheiten. Die OS-Plattform soll „eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und faire außergerichtliche Online-Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern“ ermöglichen.
Die OS-Plattform ist eine zentrale Anlaufstelle für Verbraucher und Unternehmer, die Streitigkeiten, die in den Anwendungsbereich der Europäischen Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten, abrufbar unter http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32013R0524&from=DE, geändert durch die EU-Richtlinie 2013/11/EU, abrufbar unter http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2013:165:0063:0079:DE:PDF, ergänzt durch die EU-Durchführungsverordnung (EU) 2015/1051, abrufbar unter http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=OJ:L:2015:171:FULL&from=DE, in Deutschland umgesetzt durch das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG), abrufbar unter https://www.bundestag.de/blob/383134/86ee266bcf5dbe74459b50469c7b0da7/a_gesetzentwurf-data.pdf, ergänzend die Beschlussempfehlung des Rechtsausschusses (6. Ausschuss des Deutschen Bundestags) unter http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/18/069/1806904.pdf, fallen, außergerichtlich beilegen möchten. Sie ist eine interaktive Website, auf die in allen Amtssprachen der Organe der Europäischen Union elektronisch zugegriffen werden kann. Ihre Nutzung ist kostenfrei.

2. Möglichkeit der Nutzung dieser
Jeder Verbraucher hat die Möglichkeit, die OS-Plattform für die Beilegung seiner Streitigkeiten (etwa mit uns) zu nutzen. Hierfür füllt der Beschwerdeführer auf der OS-Plattform das elektronische Beschwerdeformular für eine Beschwerde auf der OS-Plattform aus.

3. Link zu der OS-Plattform
Der Link zur OS-Plattform ist dieser: http://ec.europa.eu/consumers/odr.

4. OS-Plattform als Zusatzangebot
Die übrigen Bestimmungen der europäischen Union und, im Falle einer Richtlinienumsetzung durch die Mitgliedstaaten, die diesbezüglichen Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Information der Verbraucher über außergerichtliche Rechtsbehelfsverfahren bleiben unberührt, also gelten vorrangig bzw. parallel.

5. Keine Bereitschaft/Selbstverpflichtung zur Teilnahme am OS-Verfahren
Wir verpflichten uns nicht selbst, am OS-Verfahren teilzunehmen, sondern nehmen nur und erst dann daran teil, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet werden. Die gesetzliche Verpflichtung besteht bis zum heutigen Tage nicht.

6. AS-Stelle des Mitgliedstaates (Deutschland)
Die vollständig eingereichte Beschwerde wird von der OS-Plattform an eine sog. AS-Stelle weitergereicht. AS steht für „alternative Streitbeilegung“. Die für uns zuständige AS-Stelle könnte die noch einzurichtende „Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle Hessen“ werden, abrufbar unter ... [folgt, sobald die AS-Stelle gegründet ist].

7. Aktuelle Informationen
Aktuelle Informationen stehen auf einer Website des Instituts für Internationales Recht, München, mit dem Titel „Blog zur Verbraucherstreitbeilegung“, abrufbar unter http://www.verbraucherstreitbeilegung.de/. Weitere Information auf einer Seite der Europäischen Kommission unter http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-13-193_de.htm.