Feldberger Seenlandschaft

12,95

Versanddatum: in ca. 3 Werktagen

Artikelnummer: RF-Feldberger Seenlandschaft Kategorien: , , Schlagwort:
1. Auflage 2020, 192 Seiten, 180 Fotos, 13 Stadtpläne und Übersichtskarten
  • Alle Sehenswürdigkeiten der Feldberger Seenlandschaft auf 188 Seiten
  • Ausflüge in die Städte rund um den Naturpark Feldberger Seenlandschaft
  • Umfangreiche Einführung zu Geschichte, Kultur und Natur
  • Aktuelle Hinweise zu Unterkünften, Restaurants und Aktivitäten
  • 13 Stadtpläne und Übersichtskarten und 180 Farbfotos

Wer die Feldberger Seenlandschaft besucht, kommt vor allem der glasklaren Seen wegen, zum Paddeln, Baden oder Radfahren. Die letzte Eiszeit hat hier nicht nur tiefe Rinnenseen wie den Schmalen Luzin hinterlassen, sondern auch eine liebliche Landschaft mit Hügeln, Wiesen und uralten Buchenwäldern, zum Beispiel den UNESCO-Welterbe-Wald Serrahn. Es ist eine Region der Weite und Ruhe, die dazu einlädt, einen Gang runterzuschalten. Die idyllisch gelegenen Orte Carwitz und Feldberg sind aber nicht nur beliebte Anlaufpunkte für Wassersportler und Radfahrer, sondern haben auch kulturell einiges zu bieten, wie das Hans-Fallada-Museum oder sommerliche Konzerte. Wer länger bleibt, kann allerorten alte Gutshäuser, mittelalterliche Feldsteinkirchen und stille Angerdörfer erkunden. Der Reiseführer FELDBERGER SEENLANDSCHAFT gibt einen ausführlichen Überblick zur Geschichte der Region, prägenden Persönlichkeiten, zum Naturraum sowie Umweltschutz und stellt alle sehenswerten Orte, die schönsten Wanderungen und Badestellen vor. Interessante Ausflüge in die Umgebung, etwa nach Prenzlau, Neustrelitz und Neubrandenburg, werden ebenfalls beschrieben.

Wer diese abgelegene mecklenburgische Region individuell entdecken möchte, findet in diesem Reiseführer sowohl zahlreiche Tipps zu Aktivitäten, Unterkünften und Gastronomie als auch viel Hintergrundwissen zur Kultur, Geschichte, Flora und Fauna.

ISBN 978-3-89794-479-4

 

 

 

 

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 200 g